Dieser „Gaming-Sneaker“ war nach wenigen Minuten ausverkauft!

Zusammen mit dem Streamer Ninja hat Adidas seinen ersten Gaming-Sneaker auf den Markt gebracht. Bereits nach 40 Minuten war er restlos vergriffen!


Bild: Adidas

Der Schuh, den der deutsche Sportartikelhersteller und der US-amerikanische Streamer heraus gebracht haben, heißt „Time In“ Nite Jogger. Für Adidas ist es die erste Kooperation mit einem Influencer aus der Gaming-Branche.

Woher kommt der Name?

„Time In“ ist eine Anlehnung an den riesigen Zeitaufwand, den Ninja betrieben hat, um letztlich zum bekanntesten Streamer der Welt zu werden. Der Sneaker „sollte eine Hommage an alle sein, die hart dafür arbeiten, ihre Skills zu perfektionieren. Alle, die wissen, was es bedeutet, für seine Leidenschaft Opfer zu bringen. Dafür steht TIME IN.

Laut eigener Aussage investierte Ninja schon vor seinem großen Durchbruch mehr als 20.000 Stunden in seine große Leidenschaft. Das erklärt auch den kleinen, an den Fersen eingearbeiteten Schriftzug „20K“.

Die Schuhe hatten einen stolzen Preis. Das Modell für Kinder kostete 120 Euro und das für Erwachsene 150 Euro. Jetzt, wo sie ausverkauft sind, werden die Sneaker im Internet sogar für weit mehr als 200 Euro weiterverkauft. Das unterstreicht einmal mehr den riesigen Hype, der sich in den vergangenen Jahren um den Streamer gebildet hat.

Nach diesem Erfolg ist es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis Adidas auch andere Gamer und eSportler mit ins Boot holt. Über welche Kooperation würdet ihr euch am meisten freuen?

0 0 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments