Borderlands 3: Für kurze Zeit kostenlos verfügbar!

In dieser Woche hat Epic Games ein ganz besonderes Highlight für uns: Borderlands 3 wird verschenkt! Wir fassen euch die wichtigsten Infos zusammen.


Bild: 2K Games

In Borderlands 3 erwartet uns jede Menge Action und haufenweise Loot. Mit bis zu vier Spielern erkunden wir die Welt, lernen verrückte Charaktere kennen und absolvieren nebenbei noch die ein oder andere gefährliche Mission. Immer auf der Suche nach neuen Ausrüstungsgegenständen, die uns auf unserem Abenteuer behilflich sein werden.

Vier verschiedene Klassen stehen zur Auswahl, die alle über individuelle Fähigkeiten verfügen. Moze als Schützin, Amara als Sirene, FL4K als Bestienmeister sowie Zane als Agent. So ist für jeden Spielstil ein passender Charakter dabei. „Alle Kammer-Jäger können schon alleine ein wahnsinniges Chaos anrichten, aber gemeinsam sind sie unaufhaltsam.“



Seit dem Release 2019 verzeichnet Borderlands 3 überwiegend positive Rezensionen. Bei Steam fallen 84 Prozent der mehr als 78.000 Bewertungen positiv aus und bei Metacritic steht die PC-Version bei 81 von 100 möglichen Punkten. Wer Lust auf ein actiongeladenes und zugleich abgedrehtes Abenteuer hat, sollte definitiv einmal reinschnuppern.

Wie bekommt man das Gratisspiel?

Um sich das Spiel kostenlos sichern zu können, benötigt man zwingend ein Benutzerkonto bei Epic Games. Anschließend lässt sich das Spiel einfach über den Shop herunterladen.

Einmal der eigenen Spielebibliothek hinzugefügt, bleibt es dort auch nach Ablauf des Aktionszeitraums bestehen. Man kann es also so lange spielen, wie man möchte. Das Spiel ist nur noch bis zum 26. Mai um 17 Uhr kostenlos bei Epic Games erhältlich. Anschließend wird es von einem anderen Titel abgelöst. Um welches es sich handelt, ist noch nicht bekannt.

5 1 vote
Article Rating
guest
2 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Crysis
Crysis
1 Monat her

Gibt’s das nur für PC Spieler das finde ich richtiG scheiß und Konsolen Spieler sollen dafür bezahlen ist schon klar

Thieser
Thieser
1 Monat her
Reply to  Crysis

Anstatt sich mal zu freuen, wird immer nur neidisch auf den Teller der Anderen geschaut und rumgeheult. Man kann sich doch auch mal für andere freuen, oder ist das nicht mehr zeitgemäß?