Asus: Neue Notebook-Tastatur hat belüftete WASD-Tasten

Gaming-Notebooks werden mit der Zeit ziemlich warm. Denn die entstehende Wärme kann auf Grund des kompakten Designs nur schwer wieder aus dem Gehäuse entweichen. Ein neues Kühlsystem von Asus soll nun dafür sorgen, dass zumindest der für Gamer wichtigste Bereich auf der Tastatur, die WASD-Tasten, kühl gehalten werden.



Im Winter, wenn die Temperaturen wieder in den Minusbereich fallen, sind warme Finger vielleicht ganz angenehm. Doch in der Regel ist es eher störend, wenn die Tastatur des Notebooks nebenberuflich auch als Heizung tätig ist.

Aus diesem Grund hat Asus das ROG Intelligent Cooling entwickelt, inklusive der sogenannten CoolZone-Tastatur. Das neue Kühlsystem der Notebooks ermöglicht nicht nur einen besseren Luftfluss, sondern soll angeblich auch selbstreinigend arbeiten. Eingesaugter Staub soll durch einen speziellen Tunnel wieder aus dem Gehäuse geleitet werden, statt sich dort irgendwo festzusetzen.

Zudem hast Asus in der Nähe der WASD-Tasten zusätzliche Entlüftungsöffnungen installiert, die auch während längeren Spielesessions zu hohe Temperaturen verhindern sollen.

Das überarbeitete Kühlsystem wird in folgenden Modellen zum Einsatz kommen: ROG Strix G, ROG Strix Hero III, ROG Strix SCAR III, ROG Zephyrus S, GX701, S GX502, S GX531, M GU502 und G GA502.

Via: gamestar

Hinterlasse einen Kommentar

avatar