YouTube Originals: Deutsche Exklusivproduktionen gestartet

Netflix hat Narcos, Black Mirror, Stranger Things, […] und YouTube… naja bislang noch nichts, zumindest nicht in Deutschland. Das soll sich nun aber ändern. Drei hochwertige Exklusivproduktionen sollen das kostenpflichtige Abo-Modell von YouTube etwas attraktiver machen.


Wer kommt besser für „YouTube Originals“ in Frage als bereits bekannte Gesichter der Video-Plattform? LeFloid, Phil Laude und die Jungs von Bullshit TV sollen ihre Zuschauer mit drei exklusiven Serien vor die Bildschirme locken können. Die einzelnen Projekte sind ab heute verfügbar und könnten kaum unterschiedlicher sein.

LeFloid VS. The World

LeFloid ist auf YouTube besonders durch sein News-Format bekannt geworden, in dem er aktuelle Themen aufgreift und gerne mal seine eigene Meinung mit einfließen lässt. In der Serie „LeFloid VS. The World“ erlebt er das weltweite Geschehen gleich aus nächster Nähe. In acht Folgen beschäftigt er sich mit den unterschiedlichsten Themengebieten, vom technologischen Fortschritt bis hin zu kulturellen Eigenheiten, und den daraus resultierenden (globalen) Problemen. Dafür stehen ihm hochkarätige Interview-Partner zur Seite. Hollywood-Regisseur Roland Emmerich und Daimler-Chef Dieter Zetsche werden unter anderem zu sehen sein. „Manchmal müssen wir uns fragen: Sind wir zu weit gegangen? Oder ist das nur die moderne Lebenswelt?“

100% Neuland

Phil Laude gehörte damals zu dem erfolgreichsten YouTube-Trio Deutschlands: Y-Titty. Mittlerweile geht er seinen eigenen Weg als Comedian. In den sozialen Medien, aber auch auf YouTube konnte er sich eine riesige Zuschauerschaft aufbauen.  In der Exklusivproduktion „100% Neuland“ kämpft er mit TV-Legende David Hasselhoff darum, eine neue Talkshow zu moderieren. Kleine Sketches, deutsche Prominenz, Musik-Parodien und Pranks: Es wird sich sicherlich eine Zielgruppe dafür finden.

Bullsprit

Ebenfalls auf Unterhaltung getrimmt ist die Serie „Bullsprit“. Das Comedy-Trio des deutschen YouTube-Kanals „Bullshit TV“ bekommt in der Serie eine alte Tankstelle vererbt. Schnell müssen sie feststellen, dass eine eigene Tankstelle auch ziemlich viel Arbeit mit sich bringt. Nach einem Überfall entscheiden sie sich dazu, eine Überwachungskamera zu installieren. Blöd nur, dass die Kamera durchgängig im Internet streamt, was die Sache nicht unbedingt einfacher macht. Die Drei von der Tankstelle werden von weiteren namhaften Darstellern unterstützt, unter anderem Haftbefehl und Die Lochis.

Nur bei YouTube Premium

Während der Großteil des Angebotes auf YouTube kostenlos ist, sieht es mit den „Originals“ etwas anders aus. Die Serien stehen nur YouTube Premium Kunden zur Verfügung. Der Dienst kostet 11,99 Euro im Monat und bietet den Kunden im Gegenzug unter anderem eine komplett werbefreie Nutzung der Video-Plattform. Zudem lassen sich die Videos auch im Hintergrund abspielen und sogar herunterladen. Weitere Informationen und einen kostenlosen Probemonat könnt ihr hier finden.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

avatar