YouTube: Mini-Player ab sofort für alle Browser verfügbar

Auf der Videoplattform YouTube gibt es ab sofort ein neues, nützliches Feature. Der YouTube-Mini-Player steht nun allen Desktop-Nutzern zur Verfügung.


YouTube // ALTERNATE (Screenshot)

Feature bereits bestens bekannt

Nach einer Testphase, in der ausgewählte Personen den Mini-Player bereits erproben konnten, ist das Feature nun endlich für alle Nutzer der Videoplattform freigegeben. Wirklich neu ist das Ganze allerdings nicht. Wer die YouTube-App auf seinem Smartphone/Tablet schon einmal genutzt hat, der kennt diese Funktion nämlich schon.

Der Mini-Player lässt sich ganz einfach aktivieren, indem man in der unteren Leiste des Videos auf das neue Symbol „Fenster-im-Fenster“ klickt. Einmal aktiviert, kann man sich problemlos auf YouTube umschauen, während das Video in der unteren rechten Ecke weiter läuft. So lässt sich parallel nach weiteren Videos suchen, oder die Kanalinformationen abrufen. Der Mini-Player ist jedoch auf einen einzelnen, aktiven Tab beschränkt. Ein einfacher Klick auf die kleine Bildfläche genügt, um wieder in den normalen Modus zu kommen, während ein Klick auf das kleine „X“ das Video komplett schließt. Insgesamt ein nettes und vor allem nützliches Feature!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar