Warcraft Go: Blizzard arbeitet wohl an neuem Mobile-Game

Nach der Ankündigung von Warcraft 3: Reforged gibt es ein weiteres Lebenszeichen aus dem Warcraft-Universum. Nein, nicht Warcraft 4. Sondern ein Mobile-Game im Stil von Pokémon Go!


Foto: Blizzard

Wie auf der Website Kotaku berichtet wird, gibt es auch unter den Blizzard-Entwicklern einige Fans des Mobile-Games Pokémon Go. Regelmäßig duellieren sich die Mitarbeiter um die große Ork-Wolf-Statue, die auf dem Firmengelände steht. Denn sie ist gleichzeitig auch eine Pokémon Arena. So war es nur eine Frage der Zeit, bis sich das Verlangen entwickelte ein ähnliches Spiel zu entwerfen: Warcraft Go!

Mit Einzelspieler-Mechaniken

Über ein mögliches Erscheinungsdatum und Spielmechaniken gibt es derzeit noch keine Informationen. Das Spiel soll jedoch auch einige Einzelspieler-Mechaniken vorweisen können und sich dadurch von anderen AR-Games unterscheiden. Zudem entwickle man bei Blizzard nicht nur Mobile-Games weil man es muss, sondern weil man wirklich dahinter stehe. Viele Mitarbeiter seien selbst passionierte Mobile-Gamer.

Erst kürzlich hat Blizzard mit Diablo Immortal ein weiteres Mobile-Game angekündigt, das bei den Fans nicht sonderlich gut ankam..

Hinterlasse einen Kommentar

avatar