Kinostart in Kürze: Finaler Trailer zu Uncharted ist da!

Bald ist es so weit: in wenigen Wochen kommt der Uncharted-Film endlich in die Kinos. Nun hat Sony den finalen Trailer der Videospielverfilmung veröffentlicht.



Uncharted gehört zweifelsohne zu den beliebtesten Videospielreihen der PlayStation-Geschichte. Nun sollen die Abenteuer von Nathan Drake auch auf die Kinoleinwand übertragen werden. Am 17. Februar kommt der Film in die Kinos. Und jetzt wurde auch der finale Trailer zum Film veröffentlicht.

Uncharted auf der Kinoleinwand

Tom Holland und Mark Wahlberg schlüpfen in die Rollen von Nathan Drake und Sully. Bereits im ersten Trailer, veröffentlicht im Oktober 2021, war zu sehen, dass die beiden Figuren deutlich jünger erscheinen als in den Spielen. An diesen Anblick wird sich der ein oder andere Fan wohl erst noch gewöhnen müssen.

Doch spätestens nach den ersten actionreichen Momenten fühlen sich die gezeigten Szenen wieder ganz nach „Uncharted“ an. Insbesondere eine Szene dürfte den Fans der Videospielreihe ins Auge gestochen sein: Nathan Drake fällt aus einem Flugzeug und muss sich an der ebenfalls herausstürzenden Fracht wieder nach oben hangeln. Kommt euch bekannt vor? Kein Wunder, immerhin wurde die Szene fast eins zu eins aus Uncharted 3 übernommen.

Auch darüber hinaus scheint der Trailer zunächst alles zu bieten, was die beliebte Spielreihe ausmacht: eine spannendes Abenteuer mit einer Menge Action und einer Prise Humor. Die Vorzeichen stehen also recht gut. Vielleicht schafft es mit „Uncharted“ tatsächlich mal wieder eine gute Videospiel-Verfilmung in die Kinos. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass gute Spiele nicht zwangsläufig auch mit guten Filmen einhergehen müssen…

5 2 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments