Systemanforderungen: „Cyberpunk 2077“ setzt keine High-End-Ausstattung voraus

Entwicklerstudio CD Projekt RED hat die Systemanforderungen für Cyberpunk 2077 bekanntgegeben. Zumindest wer in Full-HD spielen möchte, wird keine teure High-End-Hardware benötigen.



Spätestens seit den letzten Trailern ist klar: Cyberpunk 2077 wird fantastisch aussehen. Einige Spieler befürchteten da bereits überdurchschnittlich hohe Systemanforderungen. Man wird das Spiel aber auch ohne High-End-Hardware bestaunen können – Raytracing mal ausgenommen.

Full-HD wird keine große Herausforderung

Minimalvoraussetzung für das Spielen in Full-HD ist ein Intel Core i5-3570K sowie eine DirectX-12-Grafikkarte wie die Geforce 780. Auf Seiten von AMD sind es entsprechend ein FX-8310 Prozessor und eine Radeon RX 470 Grafikkarte. Der Arbeitsspeicher sollte mindestens acht Gigabyte groß sein.

Für hohe Grafikeinstellungen bei 1080p wird ein Intel Core i7-4790 beziehungsweise ein Ryzen 3 3200G empfohlen. Die geforderte Grafikpower sollen eine Geforce GTX 1060 mit sechs Gigabyte VRAM sowie eine Radeon R9 Fury liefern können. Zudem empfehlen die Entwickler zwölf Gigabyte RAM.

MinimalEmpfohlen
BetriebssystemWindows 7Windows 10
ProzessorIntel Core i5-3570K / AMD FX-8310Intel Core i7-4790 / AMD Ryzen 3 3200G
GrafikkarteGTX 780 / Radeon RX 470GTX 1060 / Radeon R9 Fury
RAM8 Gigabyte12 Gigabyte
Speicherplatz70 Gigabyte70 Gigabyte (SSD)

Welche Hardware für höhere Auflösungen wie WQHD oder UHD benötigt wird, hat CD Projekt Red noch nicht bekanntgegeben. „Cyberpunk 2077“ unterstützt darüber hinaus auch Raytracing-Effekte, die mit der oben genannten Ausstattung ebenfalls nicht genutzt werden können. Wer also wirklich die bestmögliche Spielerfahrung haben möchte, wird wohl kaum auf eine leistungsfähige (und teurere) RTX-Grafikkarte verzichten können.

„Cyberpunk 2077“ erscheint am 19. November 2020 für PlayStation, Xbox und PC. Nach Release soll es noch ein Upgrade für die Next-Gen-Konsolen geben, welches eine verbesserte Grafik bietet. Von diesem Upgrade sollen auch PC-Spieler profitieren, wie der Entwickler bereits bestätigt hat.

Quelle: Cyberpunk 2077

5 3 votes
Article Rating
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Loll
Loll
1 Monat her

Wow! sehr cool!
Wusste ich gar nicht!👍

Last edited 1 Monat her by Loll