Super Mario Bros.: Battle-Royal-Modus im Browser spielen

Eigentlich scheint der Battle Royal Hype so langsam ein Ende zu nehmen… doch dann kommt Super Mario Bros…



Der Jump ’n’ Run Klassiker aus dem Jahre 1985 hat vom YouTuber InfernoPlus eine inoffizielle Neuauflage spendiert bekommen. Derzeit lässt sich das Spiel einfach über den Browser starten. Wir raten euch möglichst schnell einen Blick darauf zu werfen – denn erfahrungsgemäß braucht Nintendo nicht sonderlich lange, um ambitionierten Fan-Projekten den Stecker zu ziehen.

Im Battle-Royal-Modus von Super Mario Bros. läuft man mit 99 weiteren Spielern um die Wette. Wer das Ziel zuerst erreicht, gewinnt. Andere Spieler kann man dabei mit Koopa-Panzern oder Stern-Power-Ups aus dem Weg räumen. Das Spiel funktioniert mit Maus und Tastatur, kann aber auch mit einem Gamepad gesteuert werden.

Momentan sind drei verschiedene Welten spielbar, die sich nicht von dem NES-Original unterscheiden sollen. Ob wir irgendwann noch weitere Welten zu Gesicht bekommen bleibt fraglich. Über diesen Link kommt ihr direkt zum Browser-Spiel!

0 0 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments