Studie: Diese 10 Filme gefielen deutschen Kinobesuchern 2017 am besten

Eine umfassende Studie der Filmförderungsanstalt (FFA) hat das deutsche Kinojahr 2017 in insgesamt 20 Kategorien untersucht. Dadurch konnten sie unter anderem aufzeigen, welche Kinofilme den deutschen Kinobesuchern im vergangenen Jahr am besten gefielen.


Für die Studie wurden insgesamt 25.000 Personen, ab einem Alter von 10 Jahren befragt. Die Ergebnisse der Erhebung fallen teilweise durchaus überraschend aus. Neben bekannten Blockbustern befinden sich nämlich auch Titel in der Liste, die viele Menschen womöglich nicht einmal auf dem Schirm hatten.

Die Filme mit den meisten Zuschauern

Zum Start der Erhebung wurden zuerst die TOP 75-Filmtitel auf Basis der Ticketverkäufe bestimmt. Während Platz 75 ( Girls‘ Night Out) auf etwa 410.000 Kinobesucher kommt, steht Fack Ju Göthe 3 mit fast sechs Millionen Ticketverkäufen an der Spitze. Der deutsche Kinohit mit Elyas M´Barek wird gefolgt von Ich – Einfach unverbesserlich 3 , Star Wars: Die letzten Jedi , Fifty Shades of Grey -Gefährliche Liebe und Die Schöne und das Biest.

Interessant: Von den fünf bestbesuchten Kinofilmen findet sich kein einziger in den Top 10 der bestbewerteten Filme wieder.


Diese 10 Filme kamen am besten beim Publikum an

Film Bewertung
Lion 1,23
Hidden Figures – Unbekannte Heldinnen 1,26
Guardiens Of The Galaxy Vol. 2 1,26
Grießnockerlaffäre 1,33
Fast & Furious 8 1,34
Paddington 2 1,37
Jumanji: Willkommen im Dschungel 1,37
Thor 3: Tag der Entscheidung 1,38
Dieses bescheuerte Herz 1,38
Ferdinand – Geht STIERisch ab 1,38

Lion ist also der Film, der den deutschen Kinobesuchern 2017 am besten gefiel. Dabei handelt es sich um eine Verfilmung des Bestsellers Mein langer Weg nach Hause von Saroo Brierley. Noch nie davon gehört? Nicht schlimm, der Kinofilm brachte es im vergangenen Jahr auch „nur“ auf etwa 600.000 Besucher.

0 0 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments