Samsung C49HG90 Gaming-Monitor mit Monstermaßen

Gamer aufgepasst: C49HG90 heißt der neue Gaming-Monitor von Samsung, der noch im Juli 2017 auf den Markt kommen soll.  Wenn man sich die Spezifikationen anschaut, kann man nahezu von einer kleinen Revolution der Gaming-Monitore sprechen.

Was daran so besonders ist? Na, schaut mal hier:

Samsung C49HG90
Quelle: Samsung

49 Zoll   Samsung C49HG90 Gaming-Monitor mit innovativem Seitenverhältnis

Mit dem C49HG90 denkt Samsung vor allem an die armen, armen Menschen, denen ein FullHD-Monitor einfach nicht genug ist. Der Gaming-Monitor kommt nämlich mit dem Seitenverhältnis 32:9 auf den Markt – also quasi zweimal 16:9. Die Auflösung beträgt 3840×1080 Pixel. Neben Gaming über die volle Breite des C49HG90 werden natürlich aber auch viele andere Möglichkeiten geboten. Den 32:9 Bildschirm kann man auch ganz einfach in zwei 16:9-Teile aufsplitten. So kann man nicht nur neben einem Game  den Teamspeak-Server im Auge behalten oder ein passendes Video-Tutorial anschauen, sondern auch bei Arbeiten am PC bequem zwei Bildschirme mit nur einem Gerät verwalten. Der große Vorteil dabei: Lästiges Bildschirm-Rücken bleibt Euch hier komplett erspart. Die nervige Lücke und die unterschiedlichen Bildschirmhöhen sind fortan kein Thema mehr für die stolzen Besitzer des Samsung C49HG90. Der Bildschirm ist dadurch nicht nur eine Innovation, was die Größe angeht, sondern auch ein mehr als praktisches 2-in-1-Gerät.

Der Samsung C49HG90 kommt nicht allein

Wenn Euch 32:9 dann doch irgendwie überdimensioniert vorkommt, müsst Ihr auf Eurer Suche nach dem neuen Monitor für Eure Gaming-Zentrale nicht gleich den Kopf in den Sand stecken. Der neue Gaming-Monitor ist nämlich Teil einer Serie. Mit dem C27HG70 und dem C32HG70 kommen auch zwei 16:9-Monitore. Also alles beim Alten. Der C27HG70 wird mit 27 und der C32HG70 Zoll bemessen. Wie der große C49HG90 werden auch die beiden „kleinen“ Monitore im Curved-Design erscheinen und ganz auf QLED-Technologie setzen. Samsung verspricht auch bei diesen beiden Modellen eine absolut hervorragende Bildqualität. Wann die Monitore genau erscheinen, wissen wir bis dato leider noch nicht. Wir sind gespannt und hoffen auf erste, ausgiebige Tests.

 

0 0 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments