Samsung 990 Pro im Test: Was lässt sich aus PCIe 4.0 noch herausholen?

Die Samsung 990 Pro will die Grenzen von PCIe 4.0 ausloten und mit extrem schnellen Lese- und Schreibraten punkten. Wir haben uns angeschaut, wie sich das aktuelle Flaggschiff-Modell des Herstellers in der Praxis schlägt.



Lange Zeit war unklar, in welche Richtung sich die Samsung 990 Pro entwickeln wird. Wagt Samsung den Schritt in Richtung PCIe 5.0? Die nötige Plattform ist immerhin schon gegeben. Doch man hat sich dagegen entschieden und setzt auch beim Topmodell erneut auf PCIe 4.0. Ziel ist es gewesen, diesmal das Maximum aus der Technik herauszuholen. Ob das funktioniert hat? Das Datenblatt stimmt zumindest optimistisch. Mit einer angegebenen Leserate von 7.450 MB/s und einer Schreibrate von 6.900 MB/s bewegt sich die SSD an der Spitze aller PCIe-4.0-Modelle.

Im Handel wird die Samsung 990 Pro derzeit in zwei verschiedenen Größen angeboten. Ihr habt die Wahl zwischen 1 und 2 Terabyte Kapazität, wobei die Preise bei 175 beziehungsweise 325 Euro liegen. In Zukunft soll es allerdings noch eine Variante mit 4 TB geben. Diese soll im Laufe des kommenden Jahres erscheinen. Für unseren Test hat uns Samsung die 1-TB-Version zur Verfügung gestellt.



Die Samsung 990 Pro wird in einem kleinen Karton geliefert und steckt darüber hinaus noch in einem doppelten Schutzmantel aus Plastik. Das wirkt im ersten Moment nach unnötig viel Müll, hilft aber dabei, das Risiko möglicher Transportschäden zu minimieren. Die SSD kommt im typischen 2280-Format daher und ist 22 Millimeter breit und 80 Millimeter lang. Der Einbau gestaltet sich entsprechend einfach. Mit dieser Größe passt die SSD übrigens problemlos in eine PlayStation 5. Dank Abwärtskompatibilität kann sie theoretisch auch unter PCIe 3.0 verwendet werden. Dann jedoch nur mit einem limitierten Durchsatz.

Fürs Erste begnügt sich Samsung mit einem nickelbeschichteten Controller und einem dünnen Heatspreader in Form eines Aufklebers. Zu einem späteren Zeitpunkt ist noch die Einführung einer Variante mit dickem Kühlkörper und anpassbarer RGB-Beleuchtung geplant. Auch sie soll irgendwann 2023 erscheinen.


Die Samsung 990 Pro im klassischen 2280-Format

Bei der Samsung 990 Pro setzt der Hersteller erneut auf einen eigens entwickelten Controller. Im Vergleich zum Vorgänger soll er eine um bis zu 50 Prozent bessere Energieeffizienz bieten. Der dedizierte DRAM-Cache ist bei unserem Testexemplar 1 GB groß. Im 2-TB-Modell fällt er doppelt so groß aus. Bei den Speichermodulen handelt es sich um die bereits siebte Generation von Samsungs V-NAND, die mit einer noch höheren Speicherdichte punktet.

Samsungs „Intelligent Turbowrite“ ist wieder mit von der Partie. Diesmal jedoch in der Version 2.0. Dabei wird ein echter SLC-Cache, der je nach Kapazität entweder 6 oder 10 GB groß ist, mit einem simulierten kombiniert. Gesamt gesehen stehen der SSD somit bis zu 108 beziehungsweise 216 GB an SLC-Cache zur Verfügung. Zum Vergleich: bei der Samsung 970 EVO Plus ist er lediglich ein Drittel so groß. Die Garantiezeit liegt bei fünf Jahren und die Lebenserwartung bei 600 TB. Das entspricht rund 328 GB pro Tag, was im Normalfall locker ausreichen sollte. Mit der 2-TB-Variante sind bis zu 1.200 TB möglich.


Die Rückseite mit einem dünnen Heatspreader unter dem Aufkleber

Um die Leistungsfähigkeit der Samsung 990 Pro zu testen, haben wir zunächst CrystalDiskMark verwendet. Die Software wurde speziell dafür konzipiert, um die maximalen Durchsatzraten einer SSD zu ermitteln. Hier zeigt sich, dass die versprochenen Werte durchaus realistisch sind. Während die gemessene Schreibrate mit 6.745 MB/s nur etwas geringer ausfällt als von Samsung angegeben, liegt die gemessene Leserate mit 7.473 MB/s sogar ein wenig über dem Referenzwert. Damit hat Samsung, was die sequenziellen Übertragungsraten angeht, nicht zu viel versprochen.

Im zufälligen 4K Lesen (Q1T1) werden rund 81 MB/s gemessen. Beim Schreiben sind es 252 MB/s. Beide Werte lassen sich durch die Aktivierung des Performance-Modus in der „Samsung Magician“-Software zwischen 10 und 20 Prozent erhöhen. Auf die sequenziellen Lese- und Schreibraten hat die Umstellung hingegen keinen spürbaren Einfluss.



Anschließend musste sich die Samsung 990 Pro in ein paar praxisnahen Kopiertests von Spieleordnern beweisen. Spieleordner sind besonders interessant, da sie sowohl große als auch eine Menge an kleinen Daten beinhalten. Nach verschiedenen Durchläufen mit unterschiedlich großen Ordnern stellte sich eine durchschnittliche Transferrate im Bereich von 2.000 MB/s ein. Ein sehr guter Wert, der im Alltag für kurze Wartezeiten sorgt.

Auch ohne Kühlkörper hat die SSD ein gutes Wärmemanagement vorzuweisen. Bei Dauerbelastung unter synthetischen Tests liegen die Temperaturen in der Spitze zwar jenseits der 90 Grad. Im praxisnahen Einsatz wird die SSD in der Regel aber nur 60 – 70 Grad warm. Eine temperaturbedingte Drosselung muss man im Alltag also nicht befürchten.

Fazit

Obwohl Samsung die neueste Plattform noch außen vor lässt, weiß die SSD auf ganzer Linie zu überzeugen. Die Samsung 990 Pro bewegt sich an der Grenze von dem, was mit PCIe 4.0 möglich ist und schafft es dabei, nahezu das Maximum aus der Technik herauszuholen. Sowohl bei sequenziellen als auch bei zufälligen Abfragen erreicht die SSD Transferraten, die mit zu den höchsten gehören, die der Markt derzeit zu bieten hat. In realitätsnahen Szenarien kommt der SSD zudem ihre exzellente Dauerleistung zugute.

SAMSUNG 990 PRO 1 TBSAMSUNG 990 PRO 2 TB
KonnektivitätPCIe Gen 4.0 x 4, NVMe 2.0PCIe Gen 4.0 x 4, NVMe 2.0
Leserate7.450 MB/s7.450 MB/s
Schreibrate6.900 MB/s 6.900 MB/s
Cache1.024 MB2.048 MB
TBW600 TB1.200 TB
IOPS1.200.000 / 1.550.0001.400.000 / 1.550.000
Stromverbrauch5,4 Watt5,5 Watt

Einen zusätzlichen Kühlkörper werden die meisten Nutzer wohl nicht benötigen. Und falls doch einer gewünscht ist, folgt im kommenden Jahr noch ein Modell mit Heatsink. Die angebotenen Größen reichen in der Regel ebenfalls aus. Auf 1 beziehungsweise 2 TB dürften all eure Lieblingsspiele einen Platz finden – spätestens auf der ebenfalls für 2023 angekündigten 4-TB-Variante. Eine klare Empfehlung für alle High-End-Nutzer da draußen.

GEWINNSPIEL

Wir hatten unseren Spaß mit der brandneuen Samsung 990 Pro, jetzt soll auch jemand von euch die Chance dazu haben. Auf Instagram verlosen wir insgesamt fünf Exemplare mit je 1 TB Speicherkapazität. Ihr müsst lediglich unserer Instagram-Seite folgen, den entsprechenden Beitrag mit einem „LIKE“ versehen und schon landet ihr im Lostopf. Das Gewinnspiel endet am 06.12.2022 um 11.00 Uhr.

>>>HIER GEHT’S ZU INSTAGRAM<<<

Die vollständigen Teilnahmebedingungen könnt ihr hier einsehen:

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen „Samsung 990 Pro 1 TB – Like & Win Gewinnspiel“

Dieses Gewinnspiel wird von der ALTERNATE GmbH, Philipp-Reis-Str. 2-3 in D-35440 Linden veranstaltet. Die Teilnahme am „Samsung 990 Pro 1 TB – Like & Win Gewinnspiel“ richtet sich nach den folgenden Teilnahmebedingungen:

§ 1 Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und an dem vorbenannten Gewinnspiel teilnehmen. Minderjährige ab dem 16. Lebensjahr dürfen nur mit der Zustimmung des gesetzlichen Vertreters am Gewinnspiel teilnehmen.

Die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters ist zeitgleich mit der Teilnahme am Gewinnspiel an [email protected] einzureichen. Mitarbeiter der Firma ALTERNATE GmbH, ihre Angehörigen und andere an der Durchführung des Gewinnspiels oder Aktion beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen

§ 2 Durchführung des Gewinnspiels

Zur Teilnahme am „Samsung 990 Pro 1 TB – LIKE & Win Gewinnspiel“ muss dem techrush.de Instagram-Account (https://www.instagram.com/techrush.de/) gefolgt und der Instagram-Beitrag des „Samsung 990 Pro 1 TB – Like & Win Gewinnspiel“ mit „Gefällt Mir“ markiert werden. Die Teilnahme ist bis zum 06.12.2022 11:00 Uhr möglich. Der/Die Gewinner wird durch eine ALTERNATE Jury ermittelt.

Mit dem aktiven Folgen und Liken erklären sich die Nutzer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Instagram mit dem Gewinnspiel in keinerlei Verbindung und nicht als Ansprechpartner für dieses Gewinnspiel zur Verfügung steht.

Die ALTERNATE GmbH wird den Gewinner in dem ursprünglichen Samsung 990 Pro 1 TB – Like & Win Gewinnspielpost auf der techrush-Instagramseite (https://www.instagram.com/techrush.de/) bekanntgeben.

Nach der Bekanntgabe des Gewinners, ist dieser aufgefordert, innerhalb der nächsten 20 Tage seine Adressdaten über die Facebook-Nachrichtenfunktion an https://www.instagram.com/techrush.de/ zu senden. Dafür muss der Instagram-Account des Gewinners benutzt werden, mit dem am Gewinnspiel teilgenommen wurde. Andernfalls besteht kein Anspruch auf den Gewinn.

Sollte dies nicht innerhalb von 20 Tagen erfolgen, verfällt der Anspruch auf den Gewinn ebenso ersatzlos.
Die Übergabe des Gewinns erfolgt auf dem postalischen Weg. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig von einer Bestellung bei der ALTERNATE GmbH. Die Gewinnchancen erhöhen sich dadurch nicht.

§ 3 Gewinne

    1. – 5. Preis: je eine Samsung 990 Pro 1 TB SSD

Das Produkt wurde von uns im Vorfeld zur Anfertigung eines Testberichts genutzt und kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Der Gewinn ist weder umtauschbar noch übertragbar. Die Erteilung einer Gutschrift oder eine Auszahlung des Gewinns in bar ist nicht möglich.

Ein gesetzlicher Gewährleistungsanspruch sowie ein Anspruch auf die Herstellergarantie werden für die Gewinne nicht gewährt. Der Gewinner hat sich an den Hersteller zu wenden, sollte der Gewinn innerhalb der vom Hersteller vorgegebenen Garantiezeit zum Garantiefall werden.

Die ALTERNATE GmbH kann nicht garantieren, dass den Garantieansprüchen gegenüber dem Hersteller stattgegeben wird. Die Anerkennung eines Garantiefalles obliegt alleine dem Hersteller, ebenso ob eine Kulanzabwicklung angeboten wird. Der Gewinn wird ohne Rechnung und Lieferschein ausgeliefert und es wird auch auf Wunsch keine Rechnung bzw. kein Lieferschein angefertigt.

§ 4 Datenschutz

Die datenschutzrechtlichen Vorgaben werden bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten des Teilnehmers stets von der ALTERNATE GmbH beachtet. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel stimmt der Teilnehmer einer Speicherung und Verwendung seiner personenbezogenen Daten zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels durch die ALTERNATE GmbH zu.

Die personenbezogenen Daten werden nicht für Werbezwecke verwendet oder gespeichert.

Der Teilnehmer kann die Einwilligung während der Durchführung des Gewinnspiels jederzeit widerrufen und somit von der Teilnahme am Gewinnspiel zurückzutreten. Der Widerruf ist zu richten an: [email protected]

§ 5 Ausschluss vom Gewinnspiel

Die ALTERNATE GmbH kann Teilnehmer von diesem Gewinnspiel ausschließen, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, unrichtige Personenangaben machen oder versuchen an einem Gewinnspiel mehrfach teilzunehmen. Liegt ein Ausschlussgrund vor, kann die ALTERNATE GmbH Gewinne aberkennen und bereits ausgehändigte Gewinne zurückzufordern.

§ 6 Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Die ALTERNATE GmbH ist berechtigt, jederzeit das Gewinnspiel vorzeitig zu beenden.

Bei Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Die Teilnahmebedingungen zu diesem Gewinnspiel dürfen jederzeit, ohne Vorankündigung und Angaben von Gründen, geändert werden. Ergänzungen und Veränderungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Stand: November 2022
ALTERNATE GmbH
Philipp-Reis-Str. 2-3
D-35440 Linden
Geschäftsführer: Carsten Kellmann
Gerichtsstand: Amtsgericht Gießen HRB 2110
USt.-IDNr. gem. § 27a UStG.: DE 112 595 008

[collapse]
4.2 5 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments