Lego trifft auf Super Mario: Neue Sets mit bekannten Videospiel-Elemten

Lego und Nintendo haben ihre Partnerschaft bekanntgegeben. Zu Beginn möchte man Super Mario in die bekannte Bausteinwelt überführen. Ein erstes Video zeigt, wie das aussehen könnte.



Das Video zeigt eine interaktive Spielwelt im Klötzchen-Format, die viele bekannte Elemente aus Super Mario beinhaltet. So ist der berühmte Klempner mit roter Mütze, wie man es schon von den Videospielen gewohnt ist, auf der Jagd nach möglichst vielen Münzen, während er durch ein kniffliges Level hüpft.

Man kann auf Gegner springen, in Röhren verschwinden, Fragezeichen-Blöcke betätigen und den Durchgang letztlich an der Zielfahne beenden. Dank Display und integriertem Lautsprecher wird dabei „eine besonders interaktive und gemeinschaftliche Spielerfahrung“ geschaffen.

Wir sind absolut begeistert, Mario mithilfe unseres interaktiven, gemeinschaftlichen LEGO Spiels in die physische Welt zu bringen“, sagt Julia Goldin, Chief Marketing Officer, EVP der LEGO Gruppe. „Unser neues Spieldesign wird Millionen Kindern ermöglichen, auf eine einzigartige Weise mit Mario zu interagieren und das Spiel mit ihrem Lieblingshelden selbst kreativ zu gestalten. Durch die nahtlose Integration neuester Digitaltechnologie ist LEGO® Super Mario™ eine besonders interaktive und gemeinschaftliche Spielerfahrung.“

Quelle: Lego

Hinterlasse einen Kommentar

avatar