Jonathan Nolan spoilert gesamte zweite Staffel von Westworld?

Reddit ist die Heimat aller (bekannten) Fan-Theorien zu allen möglichen Filmen, Games und Serien. Auch die erste Staffel, der überaus beliebten Serie Westworld, wurde auf Reddit damals genauestens seziert. Jonathan Nolan, einer der Mitgestalter der Serie, wandte sich aus diesem Grund direkt an die Nutzer der Online-Plattform.


In einem Beitrag auf Reddit äußert sich Jonathan Nolan kritisch über die diversen Fan-Theorien, welche durch Reddit-Nutzer im Laufe der ersten Staffel aufgestellt wurden. „Theorien können tatsächlich auch Spoiler sein“ merkt er in seinem Beitrag an. Als passendes Gegenbeispiel bringt er schließlich die Reddit Community von Game of Thrones ins Spiel. „Die Fans von Game of Thrones schützten die Geheimnisse der Geschichte, weil sie die Geheimnisse (bis Staffel 5) bereits kannten“. Damit könne man einfacher zwischen Theorien und tatsächlichen Spoilern unterscheiden und somit die „unwissenden“ Zuschauer schützen. Diesen Effekt möchte Jonathan Nolan nun auch für die Serie Westworld nutzen und bietet den interessierten Fans an, ein Video mit allen wichtigen Ereignissen der zweiten Staffel im Vorfeld zu veröffentlichen. Alles was er dafür will sind 1000 Up-Votes auf seinen Beitrag.

Größter Rick Roll der Geschichte?

Es dauerte natürlich nicht lange, bis die 1000 Up-Votes zusammen waren. Und tatsächlich, das Video kam!

Aber keine Sorge, das Video kann man sich ruhig ansehen, ohne gespoilert zu werden. Denn alles was man zu sehen, oder besser gesagt zu hören bekommt, ist das Lied „Never Gonna Give You Up“. Damit hat Jonathan Nolan den wohl möglich größten Rick Roll der Geschichte erschaffen.


Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Serien legal auf YouTube sehen

Spider-Man: Alle Infos zum PS4 Spiel

0 0 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments