Insider verrät: Apple wird 2020 noch vier neue iPhones veröffentlichen

Im Herbst wird Apple das iPhone 12 vorstellen. Große Überraschungen dürfte es dann aber keine mehr geben, immerhin sind die meisten Informationen bereits bekannt.


Photo by Cristian Musolino on Unsplash

Der bekannte Apple-Insider Jon Prosser hat im Vorfeld so gut wie all relevanten Details verraten. So wird es in diesem Jahr vier verschiedene Modelle des iPhones geben, darunter auch eine kompakte Variante.

Die vier Modelle im Überblick

iPhone 12iPhone 12 MaxiPhone 12 ProiPhone 12 Pro Max
Größe5,4 Zoll6,1 Zoll6,1 Zoll6,7 Zoll
ChipA14A14A14A14
RAM4 GB4 GB6 GB6 GB
Speicher128 / 256 GB128 / 256 GB 128 / 256 / 512 GB 128 / 256 / 512 GB
KameraDual-KameraDual-KameraDreifach-KameraDreifach-Kamera
GehäuseAluminiumAluminiumEdelstahlEdelstahl

Alle vier iPhones werden wohl von dem gleichen Prozessor angetrieben. Da der A14-Chip allerdings noch nicht offiziell vorgestellt wurde, sind Vorhersagen zur Leistung nur schwer möglich. Während die beiden Pro-Modelle mit je 6 Gigabyte RAM ausgestattet sind, müssen sich die anderen beiden iPhones mit 4 Gigabyte RAM begnügen. Ähnliches Bild beim Speicherplatz: den Pro-Varianten stehen bis zu 512 Gigabyte zur Verfügung – bei den anderen beiden iPhones sind es maximal 256 Gigabyte.

Die größten Unterschiede dürfte es bei der Kamera geben. Wie man es bereits von Apple kennt, werden die günstigeren iPhones eine Dual-Kamera auf der Rückseite tragen, während die teureren Varianten auf eine Dreifach-Kamera setzen und dementsprechend auch besser Fotos knipsen können.

Übrigens: Jon Prosser zufolge werden diesmal alle Modelle über ein OLED-Display verfügen. Doch nur die Pro-Varianten werden eine flotte Bildwiederholrate von 120 Hertz liefern. Die Gehäuse-Rahmen bestehen je nach Ausführung entweder aus Aluminium oder aus Edelstahl. Die Gehäuse-Rückseiten werden jedoch stets aus Glas gefertigt.

Die Preise im Überblick

Das kleinste iPhone 12 ist gleichzeitig auch am günstigsten. Es soll ab 649 US-Dollar zu haben sein. Für die Max-Version werden 749 US-Dollar fällig.

Die Preise für die Pro-Modelle beginnen bei 999 US-Dollar. Das iPhone 12 Pro Max kostet mindestens 1.099 US-Dollar.

0 0 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments