HP X27 im Test: Blitzschneller Monitor für Full-HD-Gamer [inkl. GEWINNSPIEL]

Mit dem X27 hat HP einen günstigen Monitor für Full-HD-Gamer auf den Markt gebracht. Zum Zeitpunkt des Tests liegt der Preis bei 249,90 Euro! Wir haben uns im Praxistest angeschaut, was der Gaming-Monitor so zu bieten hat.

Hinweis: Alle Infos zum Gewinnspiel findest du am Ende des Beitrags!



Die wichtigsten Details:

Größe27 Zoll
PanelIPS
Auflösung1.920 x 1.080 Pixel
Bildrate165 Hertz
Helligkeit400 cd/m²
Reaktionszeit1 ms
Anschlüsse1x DisplayPort, 1x HDMI, 1x 3,5-mm-Audio-Ausgang
ErgonomieHöhe, Drehen, Neigen, Pivot
FeaturesFlimmerfreie LEDs, HP EyeSafe AMD FreeSync

Design & Verarbeitung

Der HP X27 wird definitiv keinen Design-Award gewinnen. Das ist aber nicht zwingend etwas schlechtes. Aufgrund seines schlichten, fast vollständig schwarz-grauen Äußeren kann er auch problemlos als Office-Monitor genutzt werden. Auf der Rückseite prangert ein leicht spiegelndes HP-Logo. Krasse Signalfarben, eine blinkende RGB-Beleuchtung oder auffällige Muster gibt es hier hingegen nicht zu sehen.

Die Verarbeitung wirkt qualitativ hochwertig. Das matte Kunststoffgehäuse lässt sich nicht ohne Kraftaufwand eindrücken, die Spaltmaße sind schön gleichmäßig und der Standfuß sorgt, trotz seiner kompakten Größe, für einen sehr sicheren Stand. Auch hitzige Spielsituationen bringen den HP X27 nicht aus dem Gleichgewicht. Apropos Standfuß: Dieser muss zu Beginn noch montiert werden. Das dauert jedoch keine zwei Minuten und zusätzliches Werkzeug wird nicht benötigt.

Die schmalen Ränder sind auf den ersten Blick kaum zu erkennen und werden erst im eingeschalteten Zustand deutlich. Wie wir es schon von anderen Modellen her kennen, fällt auch hier der untere Rand etwas größer aus. Dort ist mittig ein weiteres kleines HP-Logo angebracht.



Auf der Rückseite sitzen noch insgesamt fünf schmale Buttons. Einer davon ist der Power-Button, während alle anderen dazu da sind, um später durch das Menü zu navigieren. Ein Joystick ist da zwar deutlich intuitiver in seiner Handhabung, aber nach etwas Eingewöhnung hat man auch beim HP X27 den Dreh raus.

Zwischenfazit: Schlichtes Design & gute Verarbeitung. Der Standfuß garantiert einen stabilen Stand auf dem Schreibtisch.

Die Anschlüsse

Die Anschlüsse sind schnell abgehakt. Denn hier beschränkt sich HP auf das Nötigste. Zur Verfügung stehen einmal Display-Port (1.4) sowie einmal HDMI (2.0). Ansonsten gibt es nur noch eine 3,5-mm-Audiobuchse für Kopfhörer. Auf zusätzliche USB-Ports für Peripherie-Geräte hat der Hersteller komplett verzichtet. Alle Anschlüsse liegen auf der Rückseite und sind nach unten ausgerichtet.

Zwischenfazit: Nur wenige Anschlussmöglichkeiten & keine integrierten Lautsprecher.

Blitzschnelles Panel

Mit einer Größe von 27 Zoll und einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten schrammt der Monitor ganz knapp am aktuellen Sweetspot (27 Zoll & WQHD) vorbei. Im Direktvergleich ist die etwas niedrigere Pixeldichte auch sichtbar. Für sich genommen macht das Bild des HP X27 jedoch einen schön scharfen Eindruck.

Auch die Farben wissen zu gefallen. Der sRGB-Farbraum wird zu 99 Prozent abgedeckt. Für hobbymäßige Bild- und Videobearbeitung ist der Monitor also durchaus geeignet. Das Kontrastverhältnis ist ebenfalls auf einem guten Niveau und die Helligkeit von 400 cd/m² ist ausreichend, um auch bei Tageslicht nicht auf Details verzichten zu müssen. Die Ausleuchtung wirkt dabei über das gesamte Panel hinweg gleichmäßig. IPS-typisch ist zudem die Blickwinkelstabilität hervorragend.


Lebendige Farben und eine gute Blickwinkelstabilität. Der HP X27 weiß im Test zu gefallen.

Das wahre Highlight ist jedoch die flotte Bildwiederholrate von 165 Hertz. Damit werden auch schnelle Spielszenen flüssig und ohne störende Schlieren wiedergegeben. Das ist, zusammen mit der kurzen Reaktionszeit, die perfekte Voraussetzung für die typischen E-Sports-Titel. Bei Bedarf kann darüber hinaus noch FreeSync aktiviert werden, was die Bildrate des Monitors an die Bildrate der Grafikkarte anpasst und mögliche Ruckler im Keim erstickt.

Bei genauem hinsehen ist am linken Bildschirmrand ist ein leichtes Backlight-Bleeding zu beobachten. Das ist für IPS-Panels nichts Ungewöhnliches und fällt im Alltag glücklicherweise nicht weiter auf. Pixelfehler oder sonstige Macken hatte unser Testgerät keine.

Zwischenfazit: Schnelles Display mit guter Farb- und Kontrastdarstellung. Die Pixeldichte ist ausreichend hoch, um noch ein scharfes Bild darzustellen.


So wirken sich die 165 Hertz auf die Bildwiedergabe aus.

Die Anpassungsmöglichkeiten

Der HP X27 offenbart im Test seine akrobatischen Fähigkeiten. Man kann den Monitor nicht nur um 10 Zentimeter in der Höhe verstellen und etwas nach vorne/hinten neigen. Er bietet auch noch eine Pivot-Funktion. Wer also öfters mit langen Texten oder Excel-Tabellen arbeitet, der kann den Monitor einfach in eine senkrechte Lage bringen, um einen noch besseren Überblick zu erhalten.

Im Menü findet man ebenfalls alle essentiellen Einstellungsmöglichkeiten. Helligkeit, Farbe und Kontrast können nach Belieben geändert werden. Hinzu kommen einige Gaming-bezogene Features wie die Einblendung eines Fadenkreuzes oder das Aktivieren von FreeSync. Das Menü ist insgesamt schön übersichtlich gestaltet.

Zwischenfazit: Übersichtliches Menü mit allen wichtigen Einstellungen. Hohe Ergonomie inklusive Pivot-Funktion.



Fazit

Der HP X27 gehört zu den günstigeren Gaming-Monitoren im Handel und das wird natürlich auch an einigen Stellen deutlich. Die Auflösung liegt „nur“ bei Full-HD, die Anschlussmöglichkeiten sind äußerst überschaubar und eine HDR-Zertifizierung sucht man vergebens. Optisch präsentiert sich der Monitor ebenfalls sehr zurückhaltend.

Doch abseits dessen gibt der HP X27 im wahrsten Sinne des Wortes ein gutes Bild ab. Die Farben wissen zu überzeugen, die Kontraste sind gut und die gebotene Helligkeit im Alltag absolut ausreichend. Highlight ist zweifelsohne die flotte Bildrate von 165 Hertz, kombiniert mit der kurzen Reaktionszeit. Der klassische Hobby-eSportler dürfte damit voll auf seine Kosten kommen. Alles in allem bietet der Monitor ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis – von unserer Seite aus eine Empfehlung!

PROCONTRA
Gute VerarbeitungWenige Anschlüsse
Schöne FarbdarstellungKeine integrierten Lautsprecher
Hohe BildrateNur 1080p
Kurze Reaktionszeit
Gute Blickwinkelstabilität
Ergonomische Anpassungsmöglichkeiten

GEWINNSPIEL

Wir hatten unseren Spaß mit dem HP X27, jetzt soll auch jemand von euch die Chance dazu haben. Auf Instagram verlosen wir unser Testprodukt. Ihr müsst lediglich unserer Instagram-Seite folgen, den entsprechenden Beitrag mit einem „LIKE“ versehen und schon landet ihr im Lostopf. Das Gewinnspiel endet am 26.10.2021 um 11 Uhr.

>>>HIER GEHT’S ZU INSTAGRAM<<<

Die vollständigen Teilnahmebedingungen könnt ihr hier einsehen:

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen „HP X27 – Like & Win Gewinnspiel“

Dieses Gewinnspiel wird von der ALTERNATE GmbH, Philipp-Reis-Str. 2-3 in D-35440 Linden veranstaltet.
Die Teilnahme am „HP X27 – Like & Win Gewinnspiel“ richtet sich nach den folgenden Teilnahmebedingungen:

§ 1 Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und an dem vorbenannten Gewinnspiel teilnehmen. Minderjährige dürfen nur mit der Zustimmung des gesetzlichen Vertreters am Gewinnspiel teilnehmen.

Die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters ist zeitgleich mit der Teilnahme am Gewinnspiel an [email protected] einzureichen. Mitarbeiter der Firma ALTERNATE GmbH, ihre Angehörigen und andere an der Durchführung des Gewinnspiels oder Aktion beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

§ 2 Durchführung des Gewinnspiels

Zur Teilnahme am „HP X27 – LIKE & Win Gewinnspiel“ muss dem techrush.de Instagram-Account (https://www.instagram.com/techrush.de/) gefolgt und der Instagram-Beitrag des „HP X27 – Like & Win Gewinnspiel“ mit „Gefällt Mir“ markiert werden. Die Teilnahme ist bis zum 26.10.2021 11:00 Uhr möglich. Der/Die Gewinner wird durch eine ALTERNATE Jury ermittelt.

Mit dem aktiven Folgen und Liken erklären sich die Nutzer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Instagram mit dem Gewinnspiel in keinerlei Verbindung und nicht als Ansprechpartner für dieses Gewinnspiel zur Verfügung steht.

Die ALTERNATE GmbH wird den Gewinner in dem ursprünglichen HP X27 – Like & Win Gewinnspielpost auf der techrush-Instagramseite (https://www.instagram.com/techrush.de/) bekanntgeben.

Nach der Bekanntgabe des Gewinners, ist dieser aufgefordert, innerhalb der nächsten 20 Tage seine Adressdaten über die Facebook-Nachrichtenfunktion an https://www.instagram.com/techrush.de/ zu senden. Dafür muss der Instagram-Account des Gewinners benutzt werden, mit dem am Gewinnspiel teilgenommen wurde. Andernfalls besteht kein Anspruch auf den Gewinn.

Sollte dies nicht innerhalb von 20 Tagen erfolgen, verfällt der Anspruch auf den Gewinn ebenso ersatzlos.
Die Übergabe des Gewinns erfolgt auf dem postalischen Weg.
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig von einer Bestellung bei der ALTERNATE GmbH. Die Gewinnchancen erhöhen sich dadurch nicht.

§ 3 Gewinne

  1. Preis: 1x HP X27

Das Produkt wurde von uns im Vorfeld zur Anfertigung eines Testberichts genutzt und kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Der Gewinn ist weder umtauschbar noch übertragbar. Die Erteilung einer Gutschrift oder eine Auszahlung des Gewinns in bar ist nicht möglich.

Ein gesetzlicher Gewährleistungsanspruch sowie ein Anspruch auf die Herstellergarantie werden für die Gewinne nicht gewährt. Der Gewinner hat sich an den Hersteller zu wenden, sollte der Gewinn innerhalb der vom Hersteller vorgegebenen Garantiezeit zum Garantiefall werden.

Die ALTERNATE GmbH kann nicht garantieren, dass den Garantieansprüchen gegenüber dem Hersteller stattgegeben wird. Die Anerkennung eines Garantiefalles obliegt alleine dem Hersteller, ebenso ob eine Kulanzabwicklung angeboten wird. Der Gewinn wird ohne Rechnung und Lieferschein ausgeliefert und es wird auch auf Wunsch keine Rechnung bzw. kein Lieferschein angefertigt.

§ 4 Datenschutz

Die datenschutzrechtlichen Vorgaben werden bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten des Teilnehmers stets von der ALTERNATE GmbH beachtet.
Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel stimmt der Teilnehmer einer Speicherung und Verwendung seiner personenbezogenen Daten zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels durch die ALTERNATE GmbH zu.

Die personenbezogenen Daten werden nicht für Werbezwecke verwendet oder gespeichert.

Der Teilnehmer kann die Einwilligung während der Durchführung des Gewinnspiels jederzeit widerrufen und somit von der Teilnahme am Gewinnspiel zurückzutreten.

Der Widerruf ist zu richten an: [email protected]

§ 5 Ausschluss vom Gewinnspiel

Die ALTERNATE GmbH kann Teilnehmer von diesem Gewinnspiel ausschließen, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, unrichtige Personenangaben machen oder versuchen an einem Gewinnspiel mehrfach teilzunehmen. Liegt ein Ausschlussgrund vor, kann die ALTERNATE GmbH Gewinne aberkennen und bereits ausgehändigte Gewinne zurückzufordern.

§ 6 Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Die ALTERNATE GmbH ist berechtigt, jederzeit das Gewinnspiel vorzeitig zu beenden.

Bei Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Die Teilnahmebedingungen zu diesem Gewinnspiel dürfen jederzeit, ohne Vorankündigung und Angaben von Gründen, geändert werden. Ergänzungen und Veränderungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Stand: Oktober 2021
ALTERNATE GmbH
Philipp-Reis-Str. 2-3
D-35440 Linden
Geschäftsführer: Carsten Kellmann
Gerichtsstand: Amtsgericht Gießen HRB 2110
USt.-IDNr. gem. § 27a UStG.: DE 112 595 008

[collapse]
5 2 votes
Article Rating
guest
5 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Markus René Frotscher
Markus René Frotscher
6 Tage her

Tolles Design, aber warum nur Full HD, keine Lautsprecher und wenige Anschlüsse. Danke für den Bericht.

caro
caro
7 Tage her

Oh toll. Da bin ich gerne mit dabei. Deshalb hüpfe ich geschwind in den Lostopf. Hüpf. Hüpf. Nun noch kräftig Daumen drücken und Abwarten. Ich würde mich riesig freuen dabei zu sein.

Sturm5flut
Sturm5flut
8 Tage her

Ich brachte ein Monitor weil meiner nicht mehr richtig funktioniert und leider das Geld nicht habe

Tappe
Tappe
21 Tage her

Wieso Spart man immer an den Lautsprechern 🙁 Ist manchmal recht nervig… Kleine reichen doch

Brokkodil
Brokkodil
2 Tage her
Reply to  Tappe

ich finde ehrlich gesagt dass man sich lautsprecher bei TV und Monitor gerne sparen sollte damit man lieber gute langlebige Lösungen hat. wäre weniger Müll den man hat und man hätte nicht nur besseren Sound sondern auch noch billigere Geräte 🙂