House Of The Dragon: Der erste Trailer zum „Game of Thrones“-Prequel ist da

House Of The Dragon wird ein Prequel der gefeierten Fantasy-Serie „Game of Thrones“. Alle wichtigen Infos und einen ersten Trailer findet ihr hier.


Bild: HBO

Worum geht es in der Serie?

House Of The Dragon spielt im gleichen Universum wie Game of Thrones, allerdings zu einer anderen Zeit. Die Geschehnisse der kommenden Serie liegen 200 Jahre in der Vergangenheit. Wie der Name es bereits vermuten lässt, stehen diesmal die Familie Targaryen und ihre Drachen im Fokus.

Das Haus Targaryen herrscht über Westeros. Doch die Herrschaft wird durch Intrigen aus den eigenen Reihen zerstört und ein verhängnisvoller Bürgerkrieg bricht aus – auch bekannt als „Der Tanz der Drachen“. Viele Details gehen nicht aus dem Trailer hervor. Aber immerhin bekommen wir erste Szenen mit Prince Daemon (gespielt von Matt Smith) zu Gesicht, welcher verkündet: „Dreams didn’t make us kings, dragons did“ . Von denen fehlt im Trailer aber leider jede Spur.


Der erste Trailer zu House Of The Dragon vermittelt eine düstere Atmosphäre.

Wann erscheint die Serie?

Das Fehlen der Drachen wird womöglich mit dem Zeitplan der Serie zusammenhängen. Noch befindet sich House Of The Dragon nämlich mitten in der Produktion. Und die Arbeiten sollen noch bis Ende 2021 oder Anfang 2022 andauern. Anschließend folgt noch die Post-Produktion, die ebenfalls einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Mit dem angepeilten Release-Jahr 2022 dürfte dementsprechend eher die zweite Jahreshälfte gemeint sein. Ein konkretes Datum ist nicht bekannt. Sollte es neue Informationen geben, werden wir den Artikel an dieser Stelle ergänzen.

5 2 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments