„Gigantisches Survival-Spiel“: Macher von DayZ haben ein neues Projekt

Die Schöpfer von DayZ arbeiten eigenen Angaben zufolge gemeinsam an einem neuen Projekt. Es soll „gigantisch“ werden…


Bild: DayZ (Steam)

Der Erfinder des Hardcore-Survival-Genres Dean Hall und der ehemalige DayZ-Creative-Director Brian Hicks haben über Twitter bekanntgegeben, dass sie zusammen an einem neuen Projekt arbeiten.

Es soll sich erneut um ein Survivalspiel handeln, diesmal allerdings von Entwicklerstudio Rocketwerkz produziert. Genaue Details gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht. Aus der Webseite des Studios geht lediglich hervor, dass sie auf der Suche nach Mitarbeitern sind, um „ein neues AAA-Spiel“ auf die Beine zu stellen.



Dean Hall und Brian Hicks haben bereits gemeinsam an der Standalone-Version von DayZ gearbeitet. Das Spiel ist bei Steam erhältlich und kostet dort rund 24 Euro. Hall ist zudem für die ursprüngliche Arma-2-Mod „DayZ“ verantwortlich, die sich noch immer einer enormen Fanbase erfreut.

Schon bald soll es eine erste Testphase des neuen Spiels geben. Ob es sich dabei allerdings um einen öffentlichen oder einen internen Test handelt, ist nicht bekannt. Aber womöglich bekommen wir schon bald erste Bilder zu sehen.

3 1 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments