Game of Thrones: Finale Staffel startet im April 2019

Bislang waren es nur Vermutungen, jetzt ist es offiziell: Die finale Staffel von Game of Thrones wird in wenigen Monaten ausgestrahlt.


Der Kampf um den Eisernen Thron geht in die letzte Schlacht: Wer wird sich am Ende durchsetzen können? Jon Snow, Daenerys oder doch Ed Sheeran? Im April des kommenden Jahres werden wir es wissen. In der Ankündigung heißt es: „Jeder Kampf, jeder Verrat, jede Allianz, jedes Risiko, jeder Kampf, jedes Opfer, jeder Eid, jeder Tod – all das ist für den Thron!“.

Jede Folge länger als 60 Minuten

Gemeinsam mit der offiziellen Ankündigung, machte eine Meldung auf Twitter die Runde, dass jede einzelne Folge der achten Staffel mindestens 60 Minuten lang sein soll. Ein kleiner Trost dafür, dass es nur noch sechs Folgen geben wird. Dann heißt es Abschied nehmen…

Ursprünglich stand mal die Idee im Raum, die letzte Staffel in einen dreiteiligen Kino-Epos aufzuteilen, ähnlich wie Herr der Ringe. Daraus wurde zwar nichts, dafür haben die Verantwortlichen das Budget deutlich angehoben. Für die Produktion jeder einzelnen Folge stehen den Machern jeweils 15 Millionen US-Dollar zur Verfügung. Es könnte also die größte Schlacht werden, die das Fernsehen je gesehen hat.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

avatar