Für Filme und Serien: Netflix führt neue Bewertungsfunktion ein

Netflix überarbeitet die Bewertungsmöglichkeiten. Künftig wird es einen doppelten Daumen nach oben geben, um Serien und Filme zu bewerten, die einem besonders gut gefallen haben.


Photo by freestocks on Unsplash

Bislang hatten die User lediglich zwei Möglichkeiten eine Serie oder einen Film auf Netflix zu bewerten. Mit einem Daumen nach unten konnte man signalisieren, dass einem der Inhalt nicht gefallen hat. Ein Daumen nach oben besagte das genaue Gegenteil. Auf Basis dieser Einschätzungen wurden den Nutzern dann neue Empfehlungen ausgesprochen.

Dieses System war zwar simpel, sorgte aber nicht immer für den gewünschten Effekt. Deshalb wird es nun ein wenig erweitert. In Zukunft wird es nicht nur einen einfachen, sondern auch einen zweifachen Daumen nach oben geben. Für Serien und Filme, die einem nicht nur gut, sondern sehr gut gefallen haben. Ein klares Signal an den Algorithmus des Streaming-Riesen, dass man solche Inhalte gerne öfter sehen würde.


Bild: Netflix

Die neue Bewertungsfunktion steht ersten Usern bereits zur Verfügung und soll nun Stück für Stück weiter ausgerollt werden. Wann der neue Doppel-Daumen auch den letzten Nutzer erreicht haben soll, geht nicht aus der Ankündigung hervor. Es ist übrigens nicht die erste Änderung der Bewertungsfunktion. Wer schon etwas länger Besitzer eines Netflix-Accounts ist, der wird wissen, dass es bis 2017 noch ein typisches Sterne-System gab. Jedem Film und jeder Serie konnte man maximal fünf Sterne verleihen.

Quelle: Netflix

3.3 3 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments