Deutsche Post: Der PostBot soll Mitarbeiter unterstützen

Ein Roboter, der dem Paketboten auf Schritt und Tritt folgt: Die Deutsche Post arbeitet gerade an einem modernen Helfer. Er trägt den Namen PostBot, ist 1,50 Meter groß und kann Lasten bis zu 150 Kilogramm tragen. Ziel sei es nicht die regulären Zusteller zu ersetzen, sondern lediglich sie in ihrem Arbeitsalltag zu unterstützen.


Vor etwa einem Jahr hat die Deutsche Post einen sechswöchigen Test im hessischen Bad Hersfeld gestartet. Man wollte herausfinden, ob und wie der PostBot die Mitarbeiter am besten entlasten kann. Das Ergebnis fiel „sehr positiv“ aus, woraufhin der mechanische Helfer auf verschiedenen Messen vorgeführt wurde. Wie ein Post-Sprecher nun gegenüber der dpa erklärte, wird der PostBot momentan auch in Japan getestet. Da das Land offen für neue Technologien sei und ähnliche Gegebenheiten vorherrschen, sei es der perfekte Einsatzort für eine umfassende Testphase.

Der Roboter stoppt automatisch vor auftretenden Hindernissen und kann ohne fremde Hilfe einen Bordstein erklimmen. In diesem YouTube-Video könnt ihr den PostBot in Aktion sehen.

0 0 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments