Das kommt unerwartet: Sony will „Uncharted 4“ für den PC veröffentlichen

Uncharted 4, eines der besten PlayStation-Spiele aller Zeiten, erscheint für den PC. Das geht aus einer Präsentation von Sony hervor. Ob auch die anderen Teile der Spielereihe umgesetzt werden, ist unklar.


Bild: Naughty Dog

Gegenüber Investoren hat Sony verlauten lassen, dass man in Zukunft verstärkt auch auf anderen Gaming-Plattformen aktiv sein möchte. Dazu zählt zum einen das Smartphone, zum anderen der PC. Und genau dort soll demnächst ein hochkarätiger Titel erscheinen.

In einer Präsentation hat Sony das 2016 erschienene Uncharted 4 als geplante PC-Portierung aufgeführt. Dank seiner fantastischen Optik und der actionreichen Spielerfahrung zählt Uncharted 4 zu den besten PlayStation-Spielen aller Zeiten. Auf der Bewertungsplattform Metacritic kommt das Spiel auf 93 von 100 möglichen Punkten. Den Trailer könnt ihr euch an dieser Stelle anschauen:



Wann das Spiel für den PC erscheint, oder zumindest offiziell angekündigt wird, ist noch nicht bekannt. Vermutlich dürfte es im Rahmen der E3 2021 ein paar konkrete Informationen geben. Außerdem ist noch zu klären, ob auch die anderen Teile für den PC umgesetzt werden. Denn eines ist klar: Uncharted 4 ist zwar ein großartiges Spiel, aber ohne die Vorgänger fehlt doch ein nicht unwesentlicher Teil von Nathan Drakes Reise. Es wäre durchaus schade, diesen auf dem PC verpassen zu müssen.

Vergangenes Jahr hatte Sony damit begonnen, vereinzelte PlayStation-Spiele auch für den PC umzusetzen. Den Anfang machte „Horizon: Zero Dawn“. Sony zufolge war die PC-Version ein voller Erfolg. Es konnten 250 Prozent der Investitionskosten eingespielt werden. Kein Wunder also, dass in Zukunft noch weitere Titel folgen sollen.

Quelle: Sony (Folie 26)

0 0 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments