Copy & Paste: Mit dieser Smartphone-App lassen sich reale Gegenstände auf den PC übertragen

Eine Augmented-Reality-Anwendung für das Smartphone ermöglicht es reale Gegenstände abzufotografieren und diese anschließend freigestellt in Photoshop einzufügen.


Bild: Twitter (Screenshots)

Bislang lief es wie folgt: Erst ein Foto knipsen, anschließend das Foto auf den PC übertragen und zu guter Letzt in Photoshop den gewünschten Gegenstand freistellen. Was gut und gerne mehrere Minuten dauert, kann zukünftig einfach von einer App übernommen werden – innerhalb weniger Sekunden.

Eine Demo der entsprechenden Anwendung hat Entwickler Cyrial Diagne nun auf Twitter geteilt. Zu sehen ist ein Smartphone, welches nach und nach auf die unterschiedlichsten Gegenstände gerichtet wird, um diese mit der Kamera zu erfassen. Sobald der Gegenstand erfasst wurde, richtet man das Smartphone auf den PC und das freigestellte Bild des Gegenstandes wird automatisch eingefügt.



Bislang handelt es sich lediglich um einen Prototypen. In der fertigen Version sollen die Ladezeiten, die momentan noch zwischen 2,5 und 4 Sekunden betragen, deutlich verringert werden. Den Quellcode hat Diagne übrigens für alle einsehbar bei Github veröffentlicht.

Via: The Verge

0 0 votes
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments