Beliebte Sitcom kehrt zurück: „How I Met Your Mother“ bekommt eine Spin-Off-Serie

Fans der amerikanischen Sitcom „How I Met Your Mother“ haben allen Grund zur Freude. Wie offiziell bestätigt wurde, soll es ein Spin-Off der beliebten Serie geben. Die Hauptdarstellerin wurde bereits gefunden.


Bild: Pexels

Zwischen 2005 und 2014 fesselten Ted, Marshall, Robin, Barney und Lily Millionen Menschen vor den Fernsehern. Bis heute zählt „How I Met Your Mother“ zu den erfolgreichsten Sitcoms aller Zeiten – auch wenn das Ende durchaus kontrovers diskutiert wurde. Nun soll es ein Spin-Off mit dem Namen „How I Met Your Father“ geben. Die ersten zehn Folgen wurden bereits bestellt und werden von 2oth Television produziert. In Deutschland dürfte es die Serie dann bei Disney+ zu sehen geben. Einen Starttermin von „How I Met Your Father“ gibt es bislang noch nicht.

Darum geht es in der Serie

Grundsätzlich wird sich das Spin-Off nicht all zu weit von der erfolgreichen Vorlage entfernen. Die Serie spielt im Jahr 2021 und handelt von Sophie, gespielt von Hilary Duff, die ebenfalls in New York nach der großen Liebe sucht. Im Zeitalter von Dating-Apps und Co. wird die Suche allerdings etwas anders ablaufen als bei Ted. Natürlich ist auch Sophie Teil einer vielseitigen und hoffentlich genauso unterhaltsamen Freundesgruppe.

Die beiden ausführenden Produzenten Carter Bays und Craig Thomas versprechen, dass das Spin-off größtenteils originalgetreu bleiben soll, an einigen Stellen aber auch eigene Wege einschlagen wird. Sie kennen sich zumindest bestens mit der Vorlage aus. Carter Bays und Craig Thomas zeigten sich damals auch für „How I Met Your Mother“ verantwortlich.

Wie findet ihr die Idee des Spin-Offs? Freut ihr euch auf „How I Met Your Father“ oder seid ihr der Meinung, dass man es lieber bei dem Original belassen sollte?

Via: Hollywood Reporter

5 2 votes
Article Rating
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Ansgar
Ansgar
13 Tage her

Es wird legen…. warte es kommt gleich…. där!