Rollercoaster Tycoon 2: Spieler baut funktionierenden Taschenrechner aus Achterbahnen

Rollercoaster Tycoon ist ein absoluter Klassiker unter den PC-Spielen. Eigentlich geht es in dem Game darum, einen schicken Freizeitpark aufzubauen. Als besonderes Highlight kann man einzelne Attraktionen, wie beispielsweise Achterbahnen, nach belieben gestalten.


Rollercoaster Tycoon 2 Taschenrechner

Offensichtlich kann man aber auch noch ganz andere Sachen konstruieren. Auf dem YouTube Kanal „Marcel Vos“ findet sich ein Video, indem der Tüftler einen funktionierenden Taschenrechner präsentiert. Gebaut aus Achterbahnen!

Der Taschenrechner bewältigt einfache Multiplikation- und Additionsaufgaben. Von oben betrachtet wirkt die Konstruktion nicht sonderlich spannend. Das Innenleben hingegen ist überaus komplex.

Zu Beginn stellt Marcel Vos die Zahlen per Hand ein. Anschließend schickt er zwei Wagen in das unübersichtliche Schienensystem. Je nach Gleichung variieren die Geschwindigkeiten der beiden Wagen, sodass diese immer am richtigen Ergebnis kollidieren.

Wie genau funktioniert das System? Auf Imgur gibt der Spieler eine detaillierte Erläuterung!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar