LEGO Minecraft: Neue Sets bringen großen Spielspaß

LEGO hat eine Reihe neuer Minecraft-Sets veröffentlicht. Damit können Abenteuer, die man normalerweise nur aus dem Videospiel kennt, auch in der echten Welt erlebt werden. Hier erfahrt ihr, was euch erwartet und wie viel sie kosten.


Bild: LEGO

Vier neue „LEGO Minecraft“-Sets sind ab sofort bei ALTERNATE erhältlich. Das größte und gleichzeitig auch teuerste Modell ist das Lamadorf. Es besteht aus insgesamt 1.252 Teilen und kostet 107,90 Euro. Mit seinem aufklappbaren Design lädt das riesige Lama-Haus nur so zum Spielen ein. Alle Räume sind voll eingerichtet und lassen sich kinderleicht umgestalten.

Weitere Dorfgebäude und viele verschiedene Minifiguren runden das Gesamtpaket ab. Zum Set gehören ein Lamahirte, ein Lamaritter, ein Savannen-Dorfbewohner, ein Schmied-Dorfbewohner, Plünderer, ein Diener, ein Lama, ein Babylama sowie ein Lamm. So kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen.



Ebenfalls neu ist der LEGO Minecraft Eispalast, der aus 499 Teilen besteht und ab 37,99 Euro bei ALTERNATE erhältlich ist. Auf der befestigten Burg lassen sich epische Schlachten schlagen. Ein königlicher Krieger mit Diamantschwert und ein Yeti müssen es mit zwei Zombies und zwei Skeletten aufnehmen.

Kein einfaches Unterfangen. Doch mithilfe des Pfeilkatapults auf der Festungsmauer ist das Duo jeder Gefahr gewachsen. Weitere Details wie Kessel, Schatztruhe, Amboss und Werkbank sorgen währenddessen für das typische Minecraft-Feeling.



Vom frostigen Eispalast geht es direkt in die feurige Nether Bastion. Für 26,99 Euro erhaltet ihr ein 300-teiliges Set, mit dem ihr euch direkt in das nächste Abenteuer stürzen könnt. Nehmt euch vor den klassischen Gefahren des Nethers in Acht. Zum Lieferumfang gehören ein Magmawürfel, ein Piglin, ein Piglin-Barbar sowie ein Schreiter.

Das Set beinhaltet viele bekannte Elemente aus dem Spiel, welche sich nach Belieben umgestalten lassen. Zusätzliches Highlight ist eine Explosionsfunktion, die sich durch das Einsetzen eines TNT-Blocks und dem Betätigen eines Schalters ausgelöst werden kann.



Das kleinste der vier neuen Sets ist die Bäckerei. Sie wird aus 154 Teilen zusammengebaut und kostet 16,99 Euro. Trotz der überschaubaren Größe hat das Set jede Menge Details zu bieten. Weizen, Milch & Co können wie in Minecraft miteinander kombiniert werden, um unterschiedliche Gerichte zu zaubern.

Aber Achtung vor dem sich anschleichenden Creeper. Ein Moment der Unachtsamkeit reicht aus, um großen Schaden anzurichten. Glücklicherweise wird ein Diamantschwert mitgeliefert, damit der Bäcker sich und seine Bäckerei verteidigen kann. Selbstverständlich kann die Bäckerei, genau wie alle anderen Sets auch, nach eigenen Vorlieben umgebaut werden.

Übrigens: bei ALTERNATE findet ihr noch viele weitere LEGO-Sets aus dem Minecraft-Universum, die sich auch alle miteinander kombinieren lassen. Reinschauen lohnt sich!

5 1 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments