Fast 2 Meter lang: Hasbro präsentiert neues Lichtschwert für „Star Wars“-Fans

„Star Wars“-Fans aufgepasst. Bei Hasbro ist bald ein ganz besonderes Lichtschwert erhältlich. Wir fassen euch die wichtigsten Infos zusammen.


Bild: Hasbro

Wer die neue Star-Wars-Serie über den Jedi-Ritter Obi-Wan Kenobi verfolgt (zu sehen bei Dsiney+), der dürfte das Design des Lichtschwerts bereits kennen. Es gehört der Inquisitorin Reva und verfügt über zwei Klingen. Bald ist es auch im Handel erhältlich. Vorausgesetzt, Hasbro findet ausreichend Unterstützer.

Die beiden Klingen lassen sich, wie auch der mittlere Schutzring, mit einem Handgriff abnehmen. Besitzer können also selbst entscheiden, ob sie das Schwert lieber mit einer oder mit zwei Klingen nutzen möchten. Als Doppelklinge kommt das Lichtschwert auf eine Länge von beinahe zwei Metern.



Eigenen Aussagen zufolge hat Hasbro versucht, das Schwert bis ins kleinste Detail nachzubilden. Dabei sollen nicht nur farbige LEDs, sondern auch „authentische Soundeffekte“ helfen. So bietet das Schwert verschiedene Klänge beim Angriff, der Verteidigung und bei der Berührung von Wänden. Einen optischen Ausfahr-Effekt der Klingen gibt es ebenfalls. Die Ausstattung hat allerdings ihren Preis. Stolze 550 Euro soll das Schwert mit dem Namen „Black Series Reva Force FX Elite“ im Handel kosten.

Offenbar ist sich der Hersteller nicht ganz sicher, wie das Lichtschwert bei den Fans ankommen wird. Verkauft wird es deshalb auch nur, wenn es eine entsprechend hohe Nachfrage gibt. Bis zum 12. Juli 2022 können sich alle Interessenten auf der offiziellen Webseite als Vorbesteller eintragen lassen. Sobald 5.000 Unterstützer zusammengekommen sind, wird das Lichtschwert verkauft. Ausgeliefert wird es dann ein Jahr später, im Herbst 2023.

5 1 vote
Article Rating
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments