Tesla: Wireless Charger fürs Smartphone ist zurück

Vor wenigen Tagen hatte Tesla bereits einen eigenen Wireless Charger im Online-Shop angeboten. Dieser wurde nach kurzer Zeit jedoch wieder entfernt, die Gründe dafür blieben zunächst unklar. Nun ist das Ladegerät wieder zurück – und auch noch um einiges günstiger.


© Tesla

Der Grund für das vorzeitige Verschwinden ist dabei ziemlich simpel: Der Wireless Charger war nach kürzester Zeit schon ausverkauft. Mit diesem starken Andrang hatte der Hersteller von Elektroautos sicher nicht gerechnet. Vor allem, da der Preis mit 65 Dollar noch deutlich über der Konkurrenz lag.

Auf Grund der hohen Nachfrage entschied sich Tesla dazu, das Ladegerät ab sofort in größeren Stückzahlen zu produzieren, wodurch der Preis schließlich auch auf 49 Dollar gesenkt werden kann. Alle Kunden, die zuvor schon 65 Dollar bezahlt hatten, sollen zudem eine automatische Erstattung in Höhe der Preisdifferenz bekommen.

Der Wireless Charger setzt auf den Qi-Standard, wodurch sich zahlreiche Smartphones kabellos laden lassen können. Er hat eine Kapazität von 6000 mAh und kann auch als kabellose Powerbank genutzt werden. Als Alternative liegen aber noch ein USB-C und ein USB-A Kabel mit bei. Für einen Preis von 49 Dollar ist er auf alle Fälle konkurrenzfähig.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

avatar