Super Smash Bros. Ultimate: Alle Kämpfer auf der Nintendo Switch

Auch Nintendo ist mit einer „Pressekonferenz“ auf der E3 2018 vertreten. Das große Highlight in diesem Jahr: Super Smash Bros. Ultimate, die große Prügelei für die Nintendo Switch.


Super Smash Bros. Ultimate Alle Kämpfer
E3 2018 LiveStream (Screenshot) // Nintendo

Es war schon vorher bekannt, dass Nintendo heute Abend das neue Super Smash Bros. vorstellen wird. Es stand eigentlich nur noch die Frage im Raum, welche Charaktere denn dieses mal vertreten sein werden. Nintendo hat sich dahingehend für eine Antwort entschieden, die sicherlich allen Fans gefallen sollte: Alle Kämpfer, die es jemals gegeben hat, werden es auch in den kommenden Teil der Nintendo Switch schaffen. Inklusive ein paar wenigen Neuankömmlingen, wie beispielsweise Ridley, kommt man auf ein beachtliches Angebot von 64 Kämpfern.

Super Smash Bros. Ultimate : Alle „neuen“ Kämpfer

Im Vergleich zu Super Smash Bros. 4 kommen folgende Kämpfer hinzu:

  • Pokémon Trainer
  • Ice Climbers
  • Inkling
  • Junger Link
  • Mewtwo
  • Daisy
  • Ridley
  • Pichu
  • Snake
  • Wolf

Erhältlich ab Dezember

Ganz am Ende der langen und wirklich detaillierten Vorstellung wurde schließlich auch der offizielle Release-Date bekannt gegeben. Am 07. Dezember erscheint Super Smash Bros. Ultimate für die Nintendo Switch.

E3 2018 LiveStream (Screenshot) // Nintendo

Außerdem gibt es eine erfreuliche Nachricht für alle Fans des alten Gamecube-Controllers. Auch die neue Version für die Nintendo Switch soll mit den Controllern kompatibel sein.


Die komplette Vorstellung könnt ihr euch hier ansehen:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar