Solar Opposites: Rick & Morty Macher arbeiten an neuer Serie

Vor einiger Zeit wurde angekündigt, dass es noch mindestens 70 weitere Episoden von Rick & Morty geben wird. Mike McMahan und Justin Roiland, zwei Macher der Serie, scheinen damit jedoch noch nicht ausgelastet zu sein. Das Duo arbeitet aktuell nämlich an einer neuen Zeichentrickserie namens Solar Opposites.


Foto: Hulu

Inhaltlich dreht sich alles um eine außerirdische Familie, die einen außerplanmäßigen Stop auf der Erde einlegen muss, genauer gesagt in den USA. Jesse, Korvo, Terry, Yumulack und der kleine Pupa wissen jedoch nicht so recht, was sie mit diesem Planeten anfangen sollen. Es erwarten uns also einige spannende Geschichten im Rick & Morty Style.

Exklusiv bei Hulu

Vorerst sind zwei Staffeln mit insgesamt 16 Episoden geplant, die exklusiv auf der Streaming-Plattform Hulu zu sehen sein werden. Die Premiere soll 2020 stattfinden. Erste kleine Teaser kreisen schon seit einiger Zeit im Netz. So zum Beispiel auch ein Tweet von Mike McMahan, der aus dem Jahr 2016 stammt.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

avatar