Monopoly: Fortnite-Edition kommt noch 2018

Battle Royale trifft auf Tabletop: Der Brettspiel-Klassiker Monopoly bekommt noch in diesem Jahr eine Fortnite-Edition spendiert. Dabei ändert sich jedoch nicht nur das Design, sondern gleich das komplette Spielprinzip.


Fortnite Monopoly

Über Twitter verkündete Epic-Creative-Director Donald Mustard, dass es schon bald eine Fortnite-Version des beliebten Brettspiels geben wird. Tomato Town, Dusty Divot, Tilted Towers und vieles mehr: Auf dem Spielfeld gibt es einige bekannte Orte aus dem Battle-Royale-Hit zu entdecken.

Es handelt sich dabei aber nicht nur um ein alternatives Design. Die Regeln wurden so angepasst, dass es auch zum eigentlichen Spielprinzip von Fortnite passt. Auf Monopoly-typisches Geld verzichtet man deshalb auch komplett!

Wer zuerst ein Feld betritt, dem gehört es auch. Statt Haus und Hotel können die Spieler anschließend Festungen und Fallen platzieren, mit dem Ziel die Gegner auszuschalten. Jeder Spieler hat nämlich eine feste Anzahl an Lebenspunkten. Wer keine Lebenspunkte mehr hat, der hat verloren, bis am Ende nur noch der Sieger steht: Battle Royale eben. Die einzigen Parallelen zum normalen Monopoly sind die vier Eck-Felder „(Gehe ins) Gefängnis“, „Frei Parken“ und „Los“. Als Release-Datum hat Donald Mustard den ersten Oktober 2018 angegeben.

Es gibt mittlerweile schon eine Vielzahl an Spiele/Film-Editionen von Monopoly. Assassins Creed, Game of Thrones, Star Wars und viele weitere findest du im ALTERNATE Online-Shop!

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

avatar