Guild Wars 2: Path of Fire vorgestellt

Am gestrigen Dienstag, den 1. August 2017, wurde ab 18 Uhr die neue Guild Wars 2 Erweiterung „Path of Fire“ im Livestream vorgestellt. Wer jetzt vermutet er müsse lange auf den Release warten, täuscht sich gewaltig. Vom 11. bis 13 August haben alle Spieler – selbst die mit free2play-Konto – kostenfrei die Möglichkeit diese zweite GW2 Erweiterung anzuspielen.

GW2: Path of Fire – Zurück in die Kristallwüste

Das offizielle „Path of Fire“ Releasedatum ist am 22. September 2017 ebenfalls nicht weit entfernt. Die aus Guild Wars 1 bekannte Kristallwüste erwartet Spieler mit einem 250 Jahre gealterten Gesicht, was aber auch viel Wiedererkennungswert bieten soll. Hier der Inhalt der Expansion im Überblick:

  • 5 große Karten (größer als alle bisherigen GW2 Gebiete)
  • 4 Reittiere mit einzigartigen Fähigkeiten
  • Neue Spezialisierungen für jede Charakterklasse
  • Neue Gildenhallen, Kopfgelder & zahlreiche Belohnungen

Worauf freust du dich am meisten?

Wer den Stream verpasst hat, kann sich hier alles noch einmal in Ruhe anschauen:

Quelle: ArenaNet

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz